Nachtkerzenöl 50 ml

Preis
17.00 CHF
Menge
Beschreibung

Hoher Anteil an Vitamin E wirkt als Radikalenfänger, beugt vorzeitiger Hautalterung vor und unterstützt die Zellregeneration.

Lieferung: 1-2 Werktage
Zusätzliche Info

In der Dunkelheit entfaltet die gemeine Nachtkerze ihre großen gelben Blüten und verströmt einen prägnanten Geruch. Das beliebte und vielseitig wirksame Nachtkerzenöl wird aus den Samen gewonnen. Damit das Nachtkerzenöl auch entsprechend wirken kann, müssen wichtige Inhaltsstoffe vorhanden sein. Diese sind in erster Linie in den Nachtkerzensamen vorhanden, denn in diesen findet sich eine Menge Oel. Genau dieses Öel setzt sich unter anderem aus Gamma-Linolensäure und Linolsäure zusammen. Diese beiden gehören auch zu den mehrfach ungesättigten Omega-6-Fettsäuren. Die Gamma-Linolensäure wird auch sehr gerne als GLA bezeichnet. GLA ist für die • Zellerneuerung und den Stoffwechselprozess zuständig. • Darüber hinaus kann so auch der menschliche Cholesterinspiegel gesenkt werden. Die Omega-6-Fettsäuren kann der Körper nicht selbst bilden. Es ist also wichtig, diese Fettsäure über die Nahrung dem menschlichen Körper zuzuführen. Der Organismus hingegen baut die Omega-6-Fettsäuren dann unter anderem auch in der Haut ein. Hier haben sie unter anderem die Aufgabe, die Barrierefunktion zu stärken oder auch die Feuchtigkeitsverluste zu verringern. Schon früh wurde erkannt, dass Nachtkerzenöl eine positive Wirkung auf die Haut hat. Bis heute haben mehrere Studien eine Wirksamkeit bei Neurodermitis, diabetesbedingten Empfindungsstörungen und Spannungsgefühl in der Brust nachgewiesen. Dem Nachtkerzenöl wird bei folgenden Beschwerden und Krankheiten eine heilende Wirkung zugeschrieben : • Rheumatoide Arthritis • Wundbehandlung • Hautprobleme beim Säugling • Hautentzündung • Juckreiz • Hauttrockenheit • Akne • Neurodermitis • Schuppenflechte • Kopfschmerzen • Allergien z.B. Pollenallergie • Regulierung des Fettstoffwechsels • Praemenstruelles Syndrom • Wechseljahresbeschwerden • Gefässkrämpfe u.v.m. Nachtkerzenöl als Verjüngungskur Nachtkerzenöl enthält viele essentielle Fettsäuren die sich positiv auf das Hautbild auswirken. Dass die Haut jünger wirkt, hat vermutlich überwiegend damit zu tun, dass Schädigungen, die die Haut altern lassen, vermieden oder beseitigt werden, wenn das Oel zur Anwendung kommt. Des w eiteren hemmen die freien Radikale die Bildung von Krebszellen. (Studie bei Cancer Immuno-Biology Labaratory Ohio). Eine verjüngende Wirkung ist jedoch nicht nur auf der Haut zu erkennen. Auch von innen tut es dem Körper gut (hemmt Entzündungen und hilft bei verschiedenen Beschwerden) und verhilft zu einem vitaleren Körpergefühl, mehr Lebensfreude und hoher Lebensqualität. Alter wird nun mal auch immer über die eigene Beweglichkeit definiert. Bei trockener, rissiger Haut oder auch nässenden Wunden empfiehlt es sich jedoch, das reine Nachtkerzenöl zu verwenden in der äußeren Anwendung. Besteht eine Entzündung oder ein Ausschlag sollte das Nachtkerzenöl unverdünnt und kalt gepresst auf die entsprechende Hautpartie aufgetragen werden.